News & Termine

24. - 26. April Meditation und Medialitäts-Schulung

Fr. 11.00 – 18.00 Uhr
Sa. 10.00 – 18.00 Uhr
So. 10.00 – 16.00 Uhr

An diesem Wochenende werden wir im YOVEDA SEMINARZENTUM IN SCHONDORF AM AMMERSEE durch verschiedene Wahrnehmungsübungen und Meditationen üben tiefer in unser „Unter bzw. Überbewusstsein “ einzutauchen. Wir schulen die intuitive Wahrnehmung. Wir werden auch die schöne Natur am Ammersee nutzen, um die Kommunikation mit der Natur zu fördern.

Zum einen üben wir das „Sehen und Lauschen“ wenn es um eigene Fragestellungen geht, zum anderen üben wir  in Zweier- Gruppen das Energiefeld einer fremden Person zu lesen, zu erspüren. Somit wird auch in der Gruppe viel geübt. Dieses Wochenende dient auch einer tiefen Entspannung die sich immer dann einstellt, wenn man die kognitive Ebene verlässt. Man spürt und nimmt alles viel intensiver wahr und kommt in einen tiefen Kontakt mit sich selbst.

Alle Menschen besitzen die Fähigkeit der intuitiven Wahrnehmung.

Es ist sehr wertvoll für unser Leben diesem Aspekt wieder viel mehr Aufmerksamkeit zu geben und ihn zu schulen.

Das Fundament der Übungen bilden unterschiedliche Meditationstechniken und Heilmethoden aus dem tibetischen Buddhismus sowie der buddhistischen Psychologie.

Die maximale Gruppengröße beträgt 12 Personen.

Das Yoveda Seminarzentrum liegt im Ortskern vom schönen Schondorf.Der Ammersee sowie Wälder sind 5 Gehminuten entfernt. Es besteht die Möglichkeit für 10 €/ Nacht auf einer Matratze im Seminar- Raum zu übernachten. Es gibt aber auch einige schöne Pensionen und Hotels in der Nähe. Da es von München aus mit dem Auto in ca. 40 min. zu erreichen ist, besteht natürlich auch die Möglichkeit zu pendeln oder mit dem Zug zu fahren.

Kosten: 350,00 € / Anmeldung hier >>

Ab Oktober / Ausbildung bei Simoine Klatt

Ich biete ab Oktober 2020 eine Ausbildung in Meditation, buddhistischer Psychologie / körperbezogener Psychotherapie an.

Diese Ausbildung ist für Therapeuten wie auch für alle Menschen geeignet, die eine intensive Selbsterfahrung machen möchten, damit sie im persönlichen wie beruflichem Bereich Werkzeuge zur Verfügung zu haben, um mit sich und der Umwelt in einen schöpferischen, heilsamen und freien Kontakt gehen zu können sowie Blockaden in der Tiefe zu transformieren und verletzte Strukturen zu heilen.

Es wird gelehrt, eigene schöpferische Fähigkeiten kennenzulernen und auszubilden, gleichzeitig die eigene Realitätserfahrung zu gestalten und die Energien positiv auszurichten.

Mehr Infos findet ihr hier >>